News

SSIO 0,9 TOUR – Über 20.000 verkaufte Tickets / Festivals & Zusaztshows

Categories: Allgemein, News | Posted by: Ilke Ulusoy

Erste 0,9 Tour-Rutsche vorbei: über 20.000 verkaufte Tickets, 15 von 16 Konzerten restlos ausverkauft | Festivals im Sommer | Zusatzshows im Herbst

15 von 16 Konzerten restlos ausverkauft. Über 20.000 verkaufte Tickets. Das ist die Billanz, die SSIO nach der ersten 0,9 Tour-Rutsche im März ziehen kann. Seit dem 29. Januar 2016 steht der Nachfolger des Top-10-Albums BB.U.M.SS.N in den Plattenregalen, und mit 0,9 hat der dreibeinige Kanalreiniger gleich mal die Spitze der Offiziellen Deutschen Album-Charts erklommen. Darüber hinaus ist es ihm gelungen, mit gleich sechs Songs aus dem neuen Album in den Top 100 Single-Charts zu landen.

1,90m groß, 100 Kilo und behaart: das ist SSIO. Vier Buchstaben, die für eine Kombination aus unnachahmbarem Flow und intelligentem Straßenhumor stehen wie sie in Deutschland einzigartig ist. Kein zweiter liefert Obszönitäten so charmant ab wie der freundliche Dealer von Nebenan. Kein anderer formuliert seine Sätze so gewählt wie der selbsternannte Rocco Siffredi des Deutschraps. Und niemand sonst macht in einer alten Mercedes E-Klasse eine so gute Figur wie der sexbesessene Saunagänger. Außerdem hat der Mann die Bauchtasche über die Straße hinaus wieder salonfähig gemacht – allein dafür gebührt ihm ewiger Respekt.

Doch SSIO ist nicht nur auf Boom-Bap-Beats in Albumlänge on point, sondern auch live. Wer ein Album produziert, das musikalisch direkt aus den goldenen Neunzigern entsprungen zu sein scheint, braucht sich über tausende Kopfnicker und erhobene Hände nicht wundern. Falls ihr bei Tour-Rutsche Nummero Uno keine Tickets mehr bekommen habt, dann schaut auf den Zusatzshows im Herbst vorbei. Und davor steht ja auch noch die Festival-Saison an!

– Festivals 2016-
21.05.16 – Linz, Bubble Days
11.06.16 – Offenburg, Kamehameha Festival
24.06.16 – Magdeburg, Love Music Festival
24.06.16 – Chemnitz, Kosmonaut Festival
25.06.16 – Lingen, Abifestival
08.07.16 – Ferropolis, Splash Festival
09.07.16 – Frauenfeld Open Air
09.07.16 – Reutlingen, KuRT
29.07.16 – Frankfurt (Oder), Helene Beach Festival
30.07.16 – Hünxe, Out4Fame Festival
04.08.16 – Lustenau, Szene Open Air
06.08.16 – Hamburg, Spektrum Festival
19.08.16 – Schwerin, Place 2 Be Festival
20.08.16 – Münster, LOUD!Festival
10.09.16 – Bruck a. d. Murr, Brucker Ring Festival Steiermark

Der Bomber der Herzen präsentiert:
SSIO – 0,9 Tour

– Zusatzshows –
20.05.16 – Graz, PPC
09.09.16 – Salzburg, Rockhouse
23.09.16 – Oberhausen, Turbinenhalle
24.09.16 – Bielefeld, Ringlokschuppen
25.09.16 – Wiesbaden, Schlachthof
29.09.16 – Kassel, 130BPM
30.09.16 – Ulm, Roxy
01.10.16 – Würzburg, Posthalle
02.10.16 – Leipzig, Täubchenthal
06.10.16 – Osnabrück, Rosenhof
07.10.16 – Rostock, Mau
08.10.16 – Berlin, Astra
09.10.16 – Hamburg, Docks
13.10.16 – Heidelberg, Halle 02
16.10.16 – Saarbrücken, Garage
23.12.16 – Köln, Palladium (Weihnachtsshow)

Tickets gibts auf www.eventim.de/ssio

Read more

MACKLEMORE & RYAN LEWIS 2016 ZURÜCK AUF DEUTSCHEN BÜHNEN

26 Okt 2015 | Categories: Allgemein, News | Posted by: Ilke Ulusoy

Wenn man Macklemore & Ryan Lewis auf eine Eigenschaft festnageln müsste so wäre es die unermüdliche Leidenschaft, mit denen sie jedes ihrer Projekte angehen. Sie ist überall zu spüren: in Macklemores cleveren Lyrics, Ryan Lewis aufwändigen Produktionen und den epischen Videos, von denen das neueste zu „Downtown“ erschienen ist, der ersten Single vom neuen, noch unbetitelten Album.

Der Vorgänger, „The Heist“ aus dem Jahr 2012, bescherte Macklemore & Ryan Lewis den zweiten Platz in den US Billboard-Charts, zigfach Platin unter anderem in den USA und Deutschland sowie vier Grammys und weit über eine Milliarde Views bei YouTube. Letzterer Erfolg ist in erster Linie „Thrift Shop“ zuzuschreiben, einer von zwei Nummer-eins-Singles aus „The Heist“, neben „Can’t Hold Us“.

Macklemore & Ryan Lewis sind das, was man DIY-Künstler nennt. Bei dem Duo aus Seattle passiert – vom Songwriting über die Produktion sowohl der Musik als aus der Videos – soviel in Eigenregie, dass man sich fragt, woher sie die Zeit nehmen, noch auf Tour zu gehen.

Bereits ihre Hallentour durch Deutschland im Herbst 2013 war komplett ausverkauft. 2014 führten sie das Line-up der Zwillingsfestivals Hurricane & Southside an, in diesem Jahr waren sie Headliner bei der Erstausgabe des deutschen Lollapalooza.
Im Frühjahr kehren Macklemore & Ryan Lewis für fünf Gigs nach Deutschland zurück.

Der Bomber der Herzen präsentiert:
Macklemore & Ryan Lewis
PART II: A EUROPEAN TOUR
with special guests: Raury & Xperience (XP)

12.03.2016 Köln, LANXESS arena
14.03.2016 Berlin, Mercedes-Benz Arena Berlin
15.03.2016 Stuttgart, Hanns-Martin-Schleyer-Halle
16.03.2016 Hamburg, Barclaycard Arena Hamburg
07.04.2016 München, Olympiahalle München

Präsentiert von: Intro Magazin, JUICE Magazin

Tickets gibt es ab dem 30.10.2015 exklusiv auf www.eventim.de/MRL

Pressefoto

Read more

MoTrip: Oktobertermine restlos ausverkauft / Zusatzshows im Frühjahr

Categories: Allgemein, News | Posted by: Ilke Ulusoy

MoTrip kommt nicht wirklich zur Ruhe:
Vergangene Woche durfte er sich über „Gold“ für 200.000 verkaufte Einheiten von „So wie Du bist“ feat. Lary freuen, nun steckt er schon in den Vorbereitungen für die anstehenden Liveshows.

Die ersten fünf Termine sind mittlerweile restlos ausverkauft und MoTrip nimmt für die Oktobertermine noch Verstärkung mit: Die Fans dürfen sich zusätzlich über JokA & Ali As freuen.

Tickets für die Zusatzshows in 2016 gibt es auf www.bombertickets.de und auf www.eventim.de

MoTrip – Live 2015
(Support: JokA & Ali As)
13.10. München, Backstage (Ausverkauft)
15.10. Berlin, SO36 (Ausverkauft)
16.10. Stuttgart, Im Wizemann (Halle) (Ausverkauft)
17.10. Hamburg, Uebel & Gefährlich (Ausverkauft)
18.10. Köln, Live Music Hall (Ausverkauft)
18.12. Übach-Palenberg, Rockfabrik
19.12. Wiesbaden, Schlachthof

Sido – Liebe Tour 2015
(Support: MoTrip)
01.11. Frankfurt, Jahrhunderthalle
02.11. Hof, Freiheitshalle
04.11. Heilbronn, Harmonie
05.11. Saarbrücken, Saarlandhalle
06.11. Würzburg, S. Oliver Arena
07.11. Ravensburg, Oberschwabenhalle
08.11. Neu Ulm, Ratiopharm Arena
10.11. Schwenningen, Helios Arena
11.11. München, Zenith
12.11. Regensburg, Donau Arena
14.11. Köln, LanxessArena
15.11. Stuttgart, Porsche Arena
16.11. Essen, Grugahalle
18.11. Freiburg, Rothaus Arena
19.11. Mannheim, SAP Arena
20.11. Augsburg, Schwabenhalle
21.11. Bamberg, Brose Arena
23.11. Zwickau, Stadthalle
24.11. Göttingen, Lokhalle
25.11. Hannover, Swiss Life Halle
26.11. Bremen, Halle 7
27.11. Lingen, EmslandArena
29.11. Bielefeld, Seidenstickerhalle
30.11. Münster, Halle Münsterland
02.12. Erfurt, Messehalle
03.12. Magdeburg, Stadthalle
04.12. Emden, Nordseehalle
05.12. Kiel, Sparkassen Arena
06.12. Hamburg, Alsterdorfer Sporthalle
07.12. Berlin, Max-Schmeling-Halle

MoTrip – Live 2016
(Support: JokA)
20.01. Hannover, Musikzentrum
21.01. Bremen, Modernes (Hochverlegt vom Tower)
22.01. Leipzig, Täubchenthal
23.01. Münster, Skaters Palace
24.01. Lingen, Alter Schlachthof
27.01. Nürnberg, Hirsch
28.01. Wien, Grelle Forelle
29.01. Graz, PPC
30.01. Salzburg, Rockhouse
31.01. Augsburg, Kantine
03.02. Zürich, Exil
04.02. Konstanz, Kulturladen
05.02. Karlsruhe, Substage
06.02. Würzburg, Posthalle (Hochverlegt vom B-Hof)
07.02. Frankfurt, Zoom
10.02. Mannheim, Alte Feuerwache
11.02. Ulm, Roxy
12.02. Freiburg, Haus der Jugend
13.02. Aachen, Musikbunker
14.02. Dortmund, FZW

04.03. Hamburg, Große Freiheit 36 (Zusatzshow)
05.03. Berlin, Astra (Zusatzshow)
06.03. Köln, Live Music Hall (Zusatzshow)

Read more