Foto: Malte Goy

Der Bomber der Herzen präsentiert

Toksï

K.Flay Support:
18.02.2018 Wiesbaden, Schlachthof
20.04.2018 Erlangen, E-Werk
21.04.2018 Berlin, Gretchen
Festivals:
14.04.2018 L-Beach Festival, Waisenhäuser Strand
24.04.2018 Terrassenfest, Osnabrück
12.05.2018 Heimspiel Festival, Weissenburg
25.07.2018 Rock Am Segel, Radolfzell

Bei Anfragen melden sie sich bitte bei / Booking Kontakt: Stanley Wortmann

Info




Daran, dass im Leben nicht immer alles nach Plan verläuft, hat sich Toksï früh gewöhnt: Mit 7 Jahren von Heidelberg nach Schleswig, 10 Jahre später wegen ihres jugendlich-verliebten Herzens und einem starken Willen zurück nach Baden-Württemberg aufs Musikinternat. Nach dem Abi Findungsphase zwischen Berlin und Stuttgart, 3 Jahre später gibt die Musik klar den Weg vor: Hamburch, digga!

 

Auf der Reise zwischen Norden und Süden nimmt sich toksï die Zeit, die sie braucht, um herauszufinden, wer sie selber ist, was sie inspiriert und interessiert, aber eben auch, was ihr tierisch auf den Sack geht. Beständiger Begleiter ist dabei immer die Musik: als Kind zweier Musiker wächst sie zusammen mit ihren 6 Geschwistern und mindestens doppelt so vielen Instrumenten auf und beginnt bereits als kleines Mädchen erste Lieder vor Publikum zu singen.  Von der Klassik zum englischsprachigen Pop merkt sie schnell, dass sie sich in ihren eigenen Songs am besten auf Deutsch ausdrücken kann.

 

Irgendwo zwischen Hip Hop und Pop, bewaffnet mit Oldschool-Samples und elektronischen Beats, bringt Toksï uns überraschend lässig und unangestrengt zum Zuhören und trifft mitten ins Herz. In ihren Songs erzählt sie mit nem Augenzwinkern von goldenen Nächten, Zombies, Typen, die im Club nerven und über das Kommen und Gehen von Märchen. Zu hören gibt’s das Ganze auf der EP „MÄRCHEN“, die seit dem 30.06. erhältlich ist.